Maria Galland

Vertrauen Sie unserer Professionalität Kosmetik- und Körperbehandlungen seit über 25 Jahren

BB Glow

BB Glow

BB Glow
Das Make-up ohne Make-up für ein ebenmäßiges Hautbild

Sie wünschen sich eine makellose Haut mit mehr Stützkraft und Ausstrahlung?
Es stören Sie Unreinheiten, Rötungen und Pigmentflecken?
Dann ist die BB Glow Behandlung für Sie genau das Richtige!

Spezielle patentierte Peptidkomplexe gleichen die Haut aus, hellen Hyperpigmentierungen und Augenschatten auf und natürliche Pflanzenwirkstoffe beruhigen die Haut. Ebenso wird die Haut durchfeuchtet und bekommt durch Power Wirkstoffe mehr Straffung. Reflektierende und natürliche Pigmente bringen Ihre Haut zum Strahlen.

Natürliche und EU zertifizierte Produkte mit einem leichten Pigmentanteil passen sich jedem Hautton an ohne Farbunterschiede an nicht behandelten Stellen.

Die Behandlung kann das ganze Jahr über angewendet werden und bietet eine langanhaltende Wirkung von bis zu 6 Monaten.
Verbesserungen des Hautbildes sind sofort sichtbar.

Wie wird BB Glow durchgeführt?

Mittels Nano-Needling werden ganz sanft und völlig schmerzfrei speziell ausgewählte Wirkstoffe in die oberste Hautschicht epidermal eingearbeitet. Dadurch bekommt die Haut einen Frischekick und ihren ebenmäßigen Teint mit Glow-Effekt.

Die Behandlung dauert 45-60 Minuten und eignet sich auch hervorragend bei sensibler und empfindlicher Haut.

BB Glow

Was ist der Unterschied zwischen Nano- und Micro-Needling?

Bei der BB Glow Behandlung werden mittels Nano-Needling die Konzentrate mit sehr feinen und kurzen Nadeln in die Haut epidermal eingearbeitet. Dadurch penetrieren die Wirkstoffe auf sehr sanfte Weise die Haut und es entstehen keine bis wenige Nebeneffekte wie Rötungen und Schwellungen.

Diese Art der Behandlung eignet sich hervorragend bei sensiblen Hauttypen und dient der Prävention von Hautalterungsprozessen.

Beim Micro-Needling werden die Wirkstoffkonzentrate tiefer in die Dermis eingearbeitet und speziell nach Hauttyp und Wirkungsziel ausgewählt. Kleine Nadeln verletzen die obere Hautschicht und bewirken in Kombination mit den Wirkstoffen einen Regenerationsprozess von der Tiefe ab. Das minimal invasive Penetrieren der Haut ist sehr wirkungsvoll und mit Rötungen und Schwellungen verbunden.

Bei der BB Glow Behandlung wird das Nano-Needling verwendet.

Das Micro-Needling dient zur Einarbeitung von Wirkstoffen ohne Pigment.

Was kann behandelt werden?

  • Akne, Unreinheiten, vergrößerte Poren, Narben
  • Rötungen, Couperose, Irritationen
  • Augenringe, Augenschatten, Verfärbungen
  • Hyperpigmentierungen, Sommersprossen
  • Elastizitätsverlust, Falten
  • Müde/fahle/trockene Haut

Worauf muss nach der Behandlung geachtet werden?

  • Leichte Rötungen, evtl. mit leichtem Sonnenbrandgefühl
  • 24h nach der Behandlung die Haut nicht waschen und nicht cremen
  • Bis ca. 2 Tage danach keine Sauna, Dampfbad, Schwimmen, schweißtreibender Sport
  • Einen Sonnenschutz mit LSF 50+ tragen
  • Das Gesicht nicht direkt der Sonne aussetzen
  • Keine Laser oder IPL Behandlungen im Gesicht

Wodurch entsteht das langanhaltende Ergebnis mit Glow?

Durch die kurmäßige Anwendung in kurzen Abständen lagern sich die Wirkstoffe und Pigmente in der Haut ein bevor sie abgebaut werden. So können sie ihre volle ausgleichende, beruhigende, straffende und aufhellende Wirkung erreichen.

Farbgebend und lichtreflektierend (Glow) wirken ein geringer Anteil an Eisenoxiden und Titanium Dioxid.
Diese Wirkstoffe werden in den folgenden Monaten nach und nach durch die natürlcihe Hauterneuerung abgebaut.

BB Glow

Sind diese Eisenoxide dauerhaft schädlich für die Haut?

Nein, da Eisenoxide natürliche und ungiftige Pigmente sind.

Da hier nur epidermal, also oberflächlich, gearbeitet wird, gibt es beim natürlichen Abbau durch die Haut keine Farbveränderungen-anders als beim Permanent Make-up.
Bei sachgemäßer epidermaler Anwendung stellen sowohl Eisenoxide als auch Titanium Dioxide keine Probleme dar.
Beides wird über den Hautstoffwechsel abgebaut.

BB Glow
BB Glow
BB Glow
BB Glow